Rechtsfragen
 

 
 

7.2.  Markenrecht, Titel- und Namenschutz

Zu den Themen, auf die Einsteiger häufig zu viele Gedanken und nicht selten zu viel Geld verschwenden, gehört der Schutz des Namens für das eigene Unternehmen. In aller Regel ist dieser Namen nämlich automatisch geschützt, sobald man ihn benutzt – ohne Anmeldung, ohne Registrierung, ohne Gebühren.

Grundsätzlich zu unterscheiden ist dabei der Schutz "geschäftlicher Bezeichnungen" und der Markenschutz.

 

 

[ Letzte Änderung: 1. Juli 2004]
Zum Inhaltsverzeichnis
Zum Seitenanfang
Zur Suche
Eine Seite zurück:
7.1. Wie darf ich mein Unternehmen nennen?
Weiter im Text:
7.2.1. Unternehmensnamen, Buch- und Softwaretitel
7.2.2. Markenschutz
7.2.3. Domainnamen
7.3. Urheberrecht
8. Steuern